Hier können Sie elektronische Rechnungen an Kommunen oder Behörden des Landes hochladen. Die Voraussetzungen dafür sind:

  • ein zugelassenes Rechnungsformat: XRechnung, EN 16931, ZUGFeRD 2.0
  • eine Leitweg-ID: Diese erhalten Sie von Ihrem Auftraggeber

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Ihre E-Rechnung konnte nicht entgegengenommen werden. Grund dafür war:

  • Die hochgeladene Datei darf nicht größer als 15 MB sein.
Datei (max. 15 MB) zum Hochladen vom Desktop hierher verschieben oder

Sie möchten Ihre Rechnung mailen? Schicken Sie pro E-Mail nur eine Rechnung im zugelassenen Format ohne weiteren Nachrichteninhalt oder weitere Anhänge an: rechnung@service-bw.bwl.de.